Zwei Männer haben am Donnerstagabend um 19 Uhr eine Frau in der Escher rue Jos Kieffer überfallen. Das teilte die Polizei am Montag mit. Die beiden stoppten ihr Opfer um 19 Uhr in Höhe der Autowerkstatt auf der Straße. Dann bedrohten sie die Frau mit einem Messer und zwangen sie dazu, ihnen ihre Handtasche, das Handy und ihren Schmuck auszuhändigen.

 

1 Kommentar

  1. Meine gute alte Heimatstadt Esch ist wirklich zu Esch/Chicago geworden, die Kriminalität nimmt steigend zu, nur und was macht die Polizei eigentlich, abgesehen von Verkehrskontrollen, meine ich?

Kommentieren Sie den Artikel


Please enter your comment!
Please enter your name here