Diese Party hat Tradition: Zum 57. Mal haben Luxemburger Studenten am Montag beim “Zürcher Bal” gefeiert. Ins Leben gerufen wurde das jährliche Traditionsfest im Jahr 1960. Die Luxemburger Studenten, die in Zürich studieren, luden in den vergangenen 57 Jahren bereits ins “Grand Théâtre”, die Rockhal und ins Parc Hotel zum Feiern mit dem gewissen “Chic”. Denn ein gehobener Dresscode ist für die Gäste Pflicht: Abendkleid für die (jungen) Damen, Krawatte für die (jungen) Herren.

In diesem Jahr stieg die Party auf der Luxexpo auf Kirchberg. In zwei Sälen konnten Studenten und Besucher zu Musik feiern – oder sich an insgesamt fünf Bars Drinks genehmigen.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here