In den vergangenen Jahren ist in Luxemburg ein Trend hin zu legalem Hanf zu beobachten. In der letzten Zeit haben gleich mehrere Geschäfte eröffnet, die Produkte aus dieser Pflanze verkaufen. Seit einigen Tagen gibt es nun auch in Ettelbrück einen solchen “Hanfladen”. Mavelos heißt das neue Geschäft in der Fußgängerzone der Patton-Stadt. Das Tageblatt sprach mit Yves van Oekel, einem der drei Inhaber, über das Projekt.

Von Olivier Halmes

Tageblatt: Welche Produkte verkaufen Sie in Ihrem neuen Laden?

Yves van Oekel: Die Palette reicht von Lebens- und Genussmitteln wie Mehl, Hanföl, Nudeln oder Tee über Nahrungsergänzungsmittel, Pflegemittel und Kosmetika aus Hanf bis hin zu CBD-Marihuana.

Einfach gefragt, was ist CBD-Marihuana?

Es handelt sich hierbei um eine Sorte Marihuana, die nicht-psychoaktiv ist, das heißt, die berauschende Wirkung des THC (Tetrahydrocannabinol) fehlt hier sozusagen fast gänzlich. Der Wirkstoff CBD (Cannabidiol) gilt als entspannend. Die Nutzung von CBD-haltigen Produkten ist in Luxemburg legal, jedoch darf der Wert des THC dabei 0,3 Prozent nicht überschreiten.

An wen richtet sich Ihr Angebot?

Wir verkaufen keine CBD-Produkte an Minderjährige, auch wenn dies rechtlich erlaubt wäre. Es kommen Leute aus verschiedenen Altersschichten in unseren Laden, die Spannbreite reicht von 20-Jährigen bis hin zu über 75-Jährigen. Viele unserer Kunden sind schon aufgeklärt über das Thema und wissen, was sie wollen.
Gesundheitliche und ökologische Gründe spielen dabei unter anderem eine wichtige Rolle.

Woher beziehen Sie in Ihre Hanfprodukte?

Wir arbeiten mit einem luxemburgischen Zwischenhändler zusammen. Unsere Hanfprodukte kommen aus der Schweiz und Deutschland. Sie unterliegen einer strengen Qualitätskontrolle und sind größtenteils organisch angebaut.

Weshalb fiel Ihre Wahl auf Ettelbrück?

Eigentlich war die Entscheidung schnell getroffen. Wir hatten noch Echternach und Remich im Visier. Nach Luxemburg-Stadt selbst wollten wir wegen der großen Konkurrenz nicht. Die Einkaufsstadt Ettelbrück ist verkehrstechnisch günstig gelegen und verfügt über viel Potenzial für neue Geschäftsideen.


Kontakt

Hanfladen Mavelos sàrl.
111, Grand-rue
L-9051 Ettelbruck
Tel.: +352-691-221 725
www.mavelos.lu
Geöffnet ist von Montag bis Freitag von 10.00 bis 18.30 Uhr und samstags von 10.00 bis 18.00 Uhr

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel


Please enter your comment!
Please enter your name here