Fr., 5. Juni 2020

Premium /  


  1. Graucho /

    Warum kommt es einem so vor als lüge der Mann sobald er den Mund aufmacht? Eigene Unfähigkeit durch Schuldzuweisungen kaschieren,das kennen wir ja mittlerweile alle beim Mauerbauer.

  2. J.Scholer /

    In diesen Zeiten sieht man immer mehr „ Wessen Geistes Kind“ manche Machthaber auf unserem Planeten sind. Diese Zeitgenossen haben aus den Weltkriegen, anderen Krisen nichts dazugelernt, versuchen noch immer anderen Völkern, Ethnien den Schwarzen Peter zuzuschieben , von ihren Missetaten abzulenken und sich auf Kosten mangelnden, solidarischen Verhalten auf Kosten der Anderen zu profilieren.Ob nun Trump, Orban, Erdogan,….oder auch so manch deutscher Politiker haben wohl im Schulunterricht verpasst, was Solidarität, Humanismus oder der Respekt von ausgehandelten Verträgen heißt.

  3. Grober J-P. /

    Kollateral Schaden nennt man das. Hoffentlich bemerken die Bürger jetzt welch ein Märchenonkel an ihrer Spitze sitzt.

  4. titi /

    Trump findet immer einen Schuldigen, um von sich und seiner Unfähigkeit abzulenken. Jetzt müssen die Bundesstaaten her. Er hat schon immer alles im Voraus gewusst und vorhergesagt, nur wenn’s drauf ankommt versagt er auf der ganzen Linie. Da haben sich die Amis was Schönes eingebrockt und müssen jetzt mit den Konsequenzen leben. In Sachen Solidarität und Rechtschaffenheit hat er, mit dem Raub der Mundschutze, klar gezeigt wessen Geistes Kind er ist.

Kommentieren Sie den Artikel

Meistgelesen