Mo., 28. Septembre 2020

Premium /  


  1. J.Scholer /

    Eigentlich eine gute Sache dieses „ Home Office“.Der Staat kann die Steuervergünstigung für den Arbeitsweg streichen.Der Arbeitgeber kann die Essenszulage streichen, Strom, Abwasser für sanitäre Anlagen, Einrichtung,…….einsparen.Kinderhorte werden überflüssig.

  2. ungerer /

    @J.Scholer

    „Eigentlich eine gute Sache dieses „ Home Office“.Der Staat kann die Steuervergünstigung für den Arbeitsweg streichen.Der Arbeitgeber kann die Essenszulage streichen, Strom, Abwasser für sanitäre Anlagen, Einrichtung,…….einsparen.Kinderhorte werden überflüssig.“

    Genau, auch im Stau stehen die nicht, brauchen keinen Parkplatz, verpesten nicht die Luft, die Leute sparen 1-2 Stunden am Tag und sind nicht genervt.

Kommentieren Sie den Artikel

Meistgelesen