VielProminenz aus Luxemburger Politik- und Wirtschaftskreisen traf sich am Freitagabend in der Escher Rockhalle um 175 Jahre Post zu feiern. Neben zahlreichen Regierungsmitgliedern konnte Generalsdirektor Strasser bei dieser Gelegenheit auch das großherzogliche Paar begrüßen (unser Foto von Alain Rischard).

Weitere Eindrücke von den Feierlichkeiten des Unternehmens, das sich in einem spektakulären Wandel befindet und einer der größten Arbeitgeber im Land und Betreiber wichtiger Infrastrukturen ist, folgen.

„In der Vergangenheit waren wir als Kommunikationunternehmen es, die die Infrastruktur zur Verfügung gestellt und genutzt haben. In Zukunft heißt für uns die Herausforderung, wie wir daraus eine interessante Dienstleistung für den Kunden ableiten können, ohne dabei ins Hintertreffen zu geraten“, sagte Claude Strasser unklängst in einem Tageblatt-Gespräch.

r.s.