So., 26. Januar 2020

Premium /  


  1. Barbara Kohout /

    Meine Hochachtung für den Mut der Eltern gegen den unterschwelligen Druck der Gemeinde zu handeln und zu ihrer Tochter zu stehen. Ein großer Dank an die Ermittler, die der Geschädigten zuhören und glauben. Tausend gute Wünsche für das Mädchen und dessen Familie, dieses traumatisierende Erlebnis zu bewältigen.

  2. Skdua ksns /

    Sie sind eine anerkannte Glaubensgemeinschaft und keine Sekte, aber ok.. Die Überschrift muss ja spannend sein..

    • Kai /

      Dies ist lediglich auch ein Schlichtungsversuch!!! Sekte war es noch immer und wird es auch bleiben!

    • ExZeugeJehovas /

      Ist das ihr ernst??? Das ist alles was sie zu sagen haben? Dass man sowas überhaupt noch glaubensgemeinschaft nennen darf ist schon ein witz. Ich hoffe sie sagen das weil sie Zeugen Jehovas sind und nicht besser wissen.

    • Joel Alphawolf /

      Alles was Sie interessiert, ist das das die ZJ hier im Artikel als Sekte bezeichnet hat. Wie wäre es wenn man wenigstens Mitgefühl an das Mädchen zeigt?!

  3. JW Opfer Hilfe (JW Victims Help) e.V. /

    Leider deckt sich das auch mit unseren Erfahrungen und mit praktisch allen internationalen Berichten über Zeugen Jehovas zu diesem Thema, auch z. B. die Royal Commission in Australien. Solange der Täter alles abstreitet ist er bei Zeugen Jehovas sicher aufgehoben aufgrund der auch biblisch nicht haltbaren 2-Zeugen-Regelung. Das einzige was wirklich hilft ist, sich an die Behörden zu wenden. Gratulation zum Mut des Vaters in obigem Fall!

  4. ExZeugeJehovas /

    Als ex Zeugen Jehovas kann ech nemmen bestätegen dass dei regel effektiv applizeirt gett wann keen 3 zeien do ass dass do neicht ennerholl gett. Kann een mir vleit just soen wei daat soll goen? Bei sexuellem messbrauch en zeien ze hun. Bei Zeugen Jehovas huet durch dei regelung d’opfer oft onrecht. An mengen dass daat do en eenzelfall ass, ass naiv. Deen Mutt deen desen Papp opgewisen huet vir seng kanner ze schützen deen hun vill Memberen net. Meng heisch unerkennung un den Papp deen den Mut huet senger dueschter mei ze gleewen wei Gott.

  5. Bleibt Geheim /

    Ja mir kommt das sehr bekannt vor. Ich wurde als Kind auch missbraucht. Seelisch als auch körperlich bei den Zeugen Jehovas. Deshalb verurteile ich die Sekte aufs schärfste.

Kommentieren Sie den Artikel

Meistgelesen