So., 9. August 2020

Premium /  


  1. jemp /

    Ist ja nicht das erste mal, daß diese Beraterklitsche Dreck am Stecjen hat.

  2. RWINTER /

    Vor 10 Jahren ist ja schon mal eine von diesen Klitschen sang- und klanglos verschwunden. Wer sich als Beraterfirma sehr oft dafür stark macht dass andere Leute ihren Job verlieren sollte aufpassen dass er sein eigentliches Kerngeschäft nicht vernachlässigt und sich damit selbst erledigt. Wer schon mal miterlebt hat wie einige arrogante Schnösel von diesen Firmen auftreten wird in diesem Fall auch nur begrenzt Mitleid empfinden.

Kommentieren Sie den Artikel

Meistgelesen