Di., 24. November 2020

Premium /  


  1. guy gilniat /

    Als ehemaliger Präsident von Tennis Spora kann ich mit den Aussagen von Mandy Minella nicht einverstanden sein. Ein Klub der Ihr in Ihrer professionellen Karriere über Jahre mehr als 110.000 euro ( Tennis Spora und Fondation Félicien Hanrion ) gesponsert hat und nun behauptet Spora hätte kein offenes und professionnelles Verhalten, in den letzten Verhandlungen gehabt, muss sich schämen.
    Wenn man eine sehr gut bezahlte Summe für ein Spiel den Verein im Stich lässt für eine höhere Summe im Ausland eine Klubmeisterschaft spielt , am selben Tag?? Danke schön. Es gibt noch viele andere Ursachen. Viel Glück für Ihre Zukunft.
    Guy Gilniat

Kommentieren Sie den Artikel

Meistgelesen