Di., 24. Mai 2022



  1. Een den keng Tomaten op den Aen huet! /

    Ein Land das Menschenrechte mit Füssen tritt, Land besetzt und annektiert, andere Länder bombardiert ohne Kriegserklärung, Zivilisten mit scharfer Munition bei Demonstrationen in den Rücken schiesst, verlangt…… . Es täte besser daran sich an die Uno Resolutionen zu halten, Menschentechte zu befolgen und mit seinen Nachbarn friedlich zusammen zu leben. Wer mit dem Schwerte lebt wird auch durch das Schwert umkommen! Diese Kriegsverbrechen und Verstösse gegen die Menschenrechte werden so offensichtlich dass niemand mehr getäuscht werden kann!

    • Mephisto /

      Minderjährige Zivilisten bei Demonstrationen in den Rücken schiessen . ja das geschah tatsächlich in Syrien 2011 durch Assads Mordbuben.

      • Een den keng Tomaten op den Aen huet! /

        @Mephisto
        Kürzlich habe ich es im Fernsehen gesehen wie israelische Soldaten bei einer Demonstration einen jugendlichen Palestinenser in den Rücken schossen als er weglaufen wollte. Da gibt es nichts ab zu streiten. Das war kaltblütiger Mord! Für so etwas würde man normalerweise vor das Militärgericht kommen und abgeurteilt werden. Ist das auch in Israel so? Ist Israel ein Rechtsstaat wo Morde in jedem Fall bestraft werden oder sind Palestinenser vogelfrei (…) ?

  2. Serenissima /

    Es ist wohl klar dass Israel, das ja einen heimliche Atommacht ist, sich deshalb im Nahen Osten aufführt wie ein Berserker, Herr Liebermann ist ja ein ehemaliger Rausschmeisser aus dem Nachtclub Leben, der zu Minister Ehren gekommen ist; was kann man da Vernünftiges erwarten als Aussage….Israel ist der Störenfried im Nahen Osten und mit Duldung von Trump kann es noch schlimm enden…

Sie müssen angemeldet sein um kommentieren zu können.

Melden sie sich an
Registrieren Sie sich kostenlos