Di., 26. Januar 2021

Premium /  


  1. Clemi /

    zu den todesopfern in lux:
    110 opfer am 26.5., als die zahl erstmals nach der 1.welle stagnierte und für mehr als einen monat auch bei 110 stehen blieb.
    133 opfer am 17.10., tag eines ausserplanmässigen regierungsrats, der aber ohne entscheidung und ohne massnahmen blieb.
    249 opfer am 17.11., tag eines ausserplanmässigen regierungsrats mit einer wenn…dann…entscheidung.
    284 opfer am 23.11., das „dann“ tritt ein.
    321 opfer stand heute, also 29.11.

Kommentieren Sie den Artikel

Meistgelesen