Mi., 3. Juni 2020

Premium /  


  1. Een den keng Tomaten op den Aen huet /

    Kein Wunder wenn USA mit einem riesigen Zerstörer (Kriegsschiff James Cook) im Schwarzen Meer an Russlands Grenze entlang herum schippert! Was würde USA sagen wenn Russland seine Raketen und Panzerbataillone in Mexico, in Canada und Cuba aufstellen würde? Genau das macht USA momentan entlang der Russischen Grenze. Natürlich im Auftrag der Nato! Aber das sind nur Wortspiele, sonst gar nichts! USA provoziert bis in Europa der dritte Weltkrieg ausbricht!

  2. Muller Guy /

    @Tomatenmann; Den “James Cook” “schippert ” den Moment fir un der Küst vun der Ukraine an vun der Krim. An d’Krim gehéiert bekanntlech jo zur Ukraine. Dat misst dir jo awer wessen!

  3. Een den keng Tomaten op den Aen huet /

    Ah bon, d‘Krim gehéiert zu der Ukraine! Dir gitt mir jo hoffentlech d‘Recht anerer Meenung ze sin? De plus, wéih noh un Russland? Wat ging USA am ömgekéierten Fall soen wann Russland virun der US Grenz töschent Cuba an Miami ging chipperen mat esou Boter déi Atomwaffen un Bord hun?

    • Cornichon /

      D’Krim war e Geschenk vu Russland. E Geschenk helt een sech normalerweis net rem zréck. Mee soss hutt der recht, den Obama huet jo zouginn dass se an der Ukraine e Regime Change wollten unzettelen.

  4. K.F. /

    Just Ukraine huet eng Landverbindung
    mat der Krim ,wou bis dato z.Deel Wasser an Elektrizität vun der Ukraine geliewert gett

Kommentieren Sie den Artikel

Meistgelesen