Mo., 10. August 2020

Premium /  


  1. Jacques Zeyen /

    ” Die Auswirkungen” ?? Die Auswirkungen der Sommerzeit sind ausreichend bekannt. Was kann an einer Wiederherstellung der alten Situation schlecht sein? Den Hühnern ist es egal,die stehen mit der Sonne auf.Aber Schulkinder und Arbeitnehmer kriegen Ränder unter die Augen. Es war eine Farce von Anfang an.Ausser Spesen nix gewesen.

  2. Laird Glenmore /

    Es gebe die Sorge, dass die Auswirkungen einer Änderung nicht ausreichend erforscht und analysiert seien.
    In Brüssel sitzen nur Korinthenkacker, früher hatten wir auch keine Sommer/Winterzeit und nichts ist schief gelaufen die Zeitumstellung bringt überhaupt nichts, die ist seiner Zeit wegen der Ölkrise gemacht worden und da diese ja nicht mehr existiert brauchen wir auch nicht mehr diese dämliche Umstellerei die nur nervt.
    Weg damit ich weiß überhaupt nicht was es großartig zu diskutieren gibt aber anscheinend wollen sich wieder ein paar Politiker wichtig machen, haben die keine anderen Probleme, ich denke doch.

  3. Moggel /

    Allein schon wegen der E-Mobilität wird die Zeitumstellung beibehalten werden.
    Es wird sich nichts ändern – schließlich braucht man den Strom woanders und mehr als bisher wenn es nach den absurden Plänen der grünen Illusionisten nach geht.

Kommentieren Sie den Artikel

Meistgelesen