So., 5. Dezember 2021



  1. Een den keng Tomaten op den Aen huet! /

    Eine wichtige Frage am Rande: wurde Goldman Sachs für ihre Zahlenspiele bestraft? Wenn nicht, „wieso nicht?“ Oder war das „frisieren der Zahlen“ von verschiedenen EU Politikern gewollt um Griechenland geopolitisch näher an die EU zu binden? Wer ist schuld und wer wurde dafür bestraft? Sind solche „Manipulationen“ in unserer europäischen Demokratie straffrei obschon die EU in ihrem ganzen und der Steuerzahler im allgemeinen dafür finanziell bluten muss? Viele Fragen die, obwohl berechtigt, nie beantwortet werden!

Kommentieren Sie den Artikel