Di., 22. Juni 2021



  1. roger wohlfart /

    Nicht zu vergessen, die Senioren, die nicht so vom Schicksal verwöhnt sind, die mit den kleinen Renten, die sich keine Luxuskreuzfahrt leisten können oder ein betreutes Wohnen, die gesundheitlich nicht mehr auf der Höhe sind und die weil sie arm und krank sind, einsam sind. Es gibt wesentlich mehr ältere Mitbürger, als man annimmt, die nicht Golf spielen oder ins Fitness Studio gehen, weil das ihre Finanzen übersteigt, Und was heisst schon 50 plus? Mit 60 sieht das Leben noch ganz anders aus als mit 80. Die sportlichen, rüstigen und gut situierten Alten sind eher die Ausnahme, auch heute.

Kommentieren Sie den Artikel