Mo., 1. Juni 2020

Premium /  


  1. Jacques Zeyen /

    Wer bewusst auf eine Überbevölkerung des Landes zusteuert muss sich mit Problemen befassen die fast unlösbar sind,denn..der Raum ist begrenzt. Da müssen wir die Länge und die Breite vergessen und in die beiden anderen Dimensionen vordringen.Wolkenkratzer ,Tiefgaragen und unterirdische Straßen werden dann das Bild prägen und die Wälder werden nicht mehr aus Bäumen bestehen sondern aus Windrädern und Sonnenkolektoren in der Größe von mehrern Fußballfeldern. Tram,E-Busse und Eisenbahn sind dann die einzigen Transportmittel weil Privatautos innerstädtisch verboten sind. Schöne neue Welt??

Kommentieren Sie den Artikel

Meistgelesen