Di., 21. September 2021



  1. Laird Glenmore /

    Manche Politiker schießen wirklich mit ihren Kommentaren übers Ziel hinaus.
    Wenn Prinz Harry nebst Meghan doch so Sozial engagiert ist könnten sie doch die Obdachlosen nach den Hochzeitsfeierlichkeiten als Wiedergutmachung für diesen Faux pas zu einem kostenlosen Essen in einer der sozialen Einrichtungen einladen, aber so weit wird die Nächstenliebe wohl nicht gehen.

  2. Peter Mutschke /

    Bettler und Obdachlose sind nicht irgendein ‚Pack’sondern die Folge einer gesellschaftlichen Fehlentwicklung und die Frucht einer durch und durch egoistischen Denkweise. Nicht sie sollen sich schämen sondern die,die es soweit kommen lassen.Aber ich habe Hoffnung daß die Verantwortlichen doch noch wach werden.Das sollten sie aber schnell ,bevor ihnen die gesellschaftlichen Probleme um die Ohren fliegen.

Kommentieren Sie den Artikel