Mi., 16. Juni 2021



  1. J.C. Kemp /

    Alles schön und gut, aber Hunde gehören nicht auf eine Radpiste. Nicht angeleinte Hunde schon gar nicht, was auch gesetzlich verboten ist.

    Ihr Artikel wird denjenigen, der von einem Hund umgestossen wurde, natürlich direkt beruhigen. Ich hoffe, der Hund wird ihn auch gelesen haben.

  2. Trierweiler /

    Fotos machen vom Hund und Halter und Anzeige erstatten.
    Leute brauchen wirklich keine Panikattacken zu überstehen, bloß weil ein Irrer seinen Köter nicht angeleint hat.

Kommentieren Sie den Artikel