Do., 20. Januar 2022



  1. Wieder Mann /

    Demokratie die ich meine.Die Einen dürfen trotz Verbot vom Bahnhof aus entgegen jeder Regelung im Sinne demokratischer Gepflogenheiten unter Aufsicht unserer Polizei dem Steuerzahler auf der Tasche liegen.Jene Alten ab 50 die sich schön brav geimpft, geboostert haben setzt man zum Danke unter wissenschaftliche , politische Vormundschaft und macht aus den Freiwilliggeimpften jetzt Zwangsgeimpfte. Solidarische Gesellschaft die stinkt.

  2. D’Froestellerin /

    Wéi ass et méiglech datt déi Ongeimpften neess den Tram blockéiere konnten? Wisou setzen déi 300 déi haut dobäi waren net all haut den Owend am Prisong? Wisou kënnen si de nächste Weekend neess mat hierem kriminelle Verhale vu vier ufänken an neess Aangscht a Schrecken an der Stad verbreeden? Wisou kann ech net méi ouni Angscht ze hunn an d’Stad goën? Wisou ass d’Police esou zréckhalend?

  3. HTK /

    „..je me soigne “ skandiert die Dame auf dem Bild. Und zwar ohne Maske unters Volk gemischt.Andere tragen das Ding am Kinn. So kann das nichts werden.Vielleicht sind sie nächsten Samstag schon nicht mehr dabei,dann rufen sie nach “ Big Pharma „. Oh mei…

  4. GeTee /

    „Fridays for future“, „Saturdays for idiotic Schwurblers“

    Mir brauche keen hallwe Fliger. Mir brauchen e puer eegen Waasserwerfer !!!!!!!!

  5. Brandenbourger /

    @GeTee /

    „Mir brauche keen hallwe Fliger. Mir brauchen e puer eegen Waasserwerfer !!!!!!!!“

    Mir brauchen Imfstoffwerfer, dann daucht kee méi vun deenen op.

Kommentieren Sie den Artikel