Do., 19. Mai 2022



  1. Klod /

    Fragt sich nur,welche instanz diese pruefung dann durchfuehren wird.

  2. Observer /

    Nicht vergessen die Ungeimpften bis 12 Jährigen die in den Schulen sitzen müssen schnellstens zu impfen.Auch die verbreiten Viren!

  3. Wieder Mann /

    Anbiedern an die neuen Machthaber in Berlin? Liest man den neuen Koalitionsvertrag der Deutschen Ampel Regierung , wird Europa erkennen müssen die Merkel Ära definitiv vorüber ist und diese politisch korrekten Parteien versuchen werden die Politik der EU zu bestimmen. Wölfe im Schafspelz.

  4. S.N. /

    Es wird zitiert „Es ist verständlich und angemessen, dass wir jetzt eine Diskussion darüber führen, wie wir eine Impfpflicht in der Europäischen Union fördern und möglicherweise in Erwägung ziehen können“, sagte die gelernte Medizinerin laut der Nachrichtenagentur dpa.
    Wow! Sollte denn, eigentlich die Frage nicht eher ob gestellt werden… und nicht mit wie ?
    Mit dem Wie assoziiere ich mehr,; wie das Recht umgehen um die Menschen in ihrer körperlichen Integrität zu behindern…!
    Wahnsinn. Menschenrecht, nationales Verfassungsrecht sogar unsere Rechtsstaatsprinzipien werden massiv angegriffen.

  5. Therese /

    et wir besser déi Madame ging och heemgoen!Déi huet genug Mescht ob villen Ebenen gemat.An villt sech awer nach wéi eng Monarchin.Arroganz pur!!!!!

Sie müssen angemeldet sein um kommentieren zu können.

Melden sie sich an
Registrieren Sie sich kostenlos