Do., 24. Juni 2021



  1. roger wohlfart /

    Das lässt diesen herzlosen, krankhaften Egomanen doch kalt. Bei dem gilt nur “ Ronald first ! “ Alles andere ist dem schnuppe.

  2. Een den keng Tomaten op den Aen huet! /

    Genau dies sind Artikel die Tatsachen schaffen die dann von den Medien immer weiter getragen werden aber nie bewiesen wurden! Bis heute gibt es keine stichhaltigen Beweise wer was, und mit was getan hat! Die Ukraine als involvierte Partei ist mit bei den Nationen die denVorfall untersuchen, sie unterdrücken alles was gegen sie verwendet werden könnte und alle Beweise und Daten die aus Russland kommen werden von der Untersuchungskomission nicht akzeptiert. Und due Amerikaner rücken ihre Daten erst gar nicht heraus. Jeder Hilfspolizist würde sie belehren dass „à charge et à décharge“ ermittelt werden muss! Ein Schuldiger kann nicht von vorne herein benannt werden und seine Aussagen und Beweise nicht zugelassen werden! Wurde an einem internationalen Gerichtshof, Russland schuldig gesprochen: Ja oder Nein? Gillt bis zur ofgiziellen Verurteilung vor einem
    Kompetenten Gericht die Unschuldsvermutung: Ja oder Nein?

      • Een den keng Tomaten op den Aen huet! /

        Sie sind sich ja bewusst dass dieser Bericht ohne die Daten der Russen und Amerikaner zustande kam. Wo gibt es das, dass Ermittlungen geführt und dann deren Ergebnisse publiziert werden indem absichtlich alles was zur Entlastung des Angeklagten führen könnte, kategorisch nicht beachtet wird? Russland hat jetzt eine gute Weltmeisterschaft zustande gebracht und ein erstes Treffen mit Trump gehabt! Beides hat die Weltöffentlichkeit beeindruckt. Nun muss schnell wieder Druck ausgeübt werden um Russland zu verteufeln. So wurde Zrump gezwungen sein offizielles Statement über Russland zurück zu nehmen, der Giftfall in England hat neue Erkenntnisse die Russland belasten und zu guter letzt wird die Flugzeugaffäre über der Ukraine wieder ausgegraben. Fällt ihnen da nicht etwas auf??? Nämlich dass egal wie, die EU Bevölkerung Russland als Feind präsentiert bekommt, und das auf Teufel komm heraus! Und sogar wenn es ohne die geringsten Beweise ist! Sollten sie Kinder haben, so wünsche ich ihnen viel Glück wenn es effektiv zu einer bewaffneten Konfrontation kommt! Ich hoffe das meins ungeschoren davon kommt. Die die streiten und verleumden sollten in erste Linie an die Front gestellt werden! Man soll die Bürger die Frieden wollen in Ruhe lassen! Es kommt mir vor wie Ende der dreissiger Jahre. Die Medien stachelten die Bevölkerung auf um Krieg zu führen und irgendwann krachte es! Den Rest der Geschichte kennen wir! Dass die Menschen nichts daraus gelernt haben macht mich traurig!

    • Mephisto /

      Putin hat 2 Verteidiger im Westen die seine Schandtaten auf Gedeih und Verderb verteidigen.

      Der eine ist Donald Trump, US- Präsident.
      Der andere ist der luxemburgische Tomatenmann, seines Zeichens grosser Geopolitiker vor dem Herrn.

      • Een den keng Tomaten op den Aen huet! /

        Da gibt es dann auch noch den Mephisto, der seinen hinterhältigen, alles Böse dieser Welt inkarnierenden Name mit Recht verdient hat! Ob er auch Hörner und gespaltene Füsse hat weiss ich nicht, aber eine gespaltene Zunge hat er auf jeden Fall!

Kommentieren Sie den Artikel