Mo., 8. August 2022



  1. HTK /

    Es dürfte überhaupt keine Verjährungsfristen geben. Straftat ist Straftat,auch wenn man sich einige Jahre verstecken kann.

Sie müssen angemeldet sein um kommentieren zu können.

Melden sie sich an
Registrieren Sie sich kostenlos