Mo., 30. Januar 2023



  1. Clemi /

    hmm, also beide male wo Sie „nicht nett“ schreiben, finde ich ist schon ein grosser unterschied zwischen „gehört in die mülltonne“ und „lass mich liegen“ …
    ich hatte die sendung zufällig live gehört und hab irgendwann das radio ausgeschaltet, weil es für mich nix mehr mit literaturkritik zu tun hatte, sondern menschlich ganz einfach unterste schublade war. da wurde z.t. ziemlich persönlich einfach auf jemanden drauf gehauen. fast würde ich das wort ekelhaft benutzen.
    generell mag ich die 100,7-formate, wo journalisten und/oder moderatoren oder wie auch immer man sie nennt, unter sich „quatschen“ nicht. da hat man leider öfter den eindruck, dass die teilnehmer sich einfach gerne reden hören.
    der vollständigkeit halber: das buch habe ich nicht gelesen.

Sie müssen angemeldet sein um kommentieren zu können.

Melden sie sich an
Registrieren Sie sich kostenlos