Fr., 17. September 2021



  1. Claus Nehring /

    Ein kurzer Hinweis zur Variante B.1.351: es ist richtig, dass der Anteil im Sentinelle-Report der Woche 7 bei knapp 23% lag. Allerdings wurde in dem Report auch darauf hingewiesen, dass die Anzahl der sequenzierten Proben für eine repräsentative Aussage zu gering war.
    Damit sind die Ergebnisse von Woche 7 und Woche 8 so nicht vergleichbar.

Kommentieren Sie den Artikel