Mo., 21. Juni 2021



  1. GuyT /

    Die jungen Leute wollen ein Zeichen setzen. Gut so. Davon allein geschieht nicht viel, denn Klima schonen heisst VERZICHTEN. Nur sehr wenige dieser jungen Leute , die noch nicht viel geleistet haben und im Schlaraffenland leben sind dazu bereit. Im Artikel heißt es so schön „Abschlusskundgebung zur fröhlichen Party ins Wochenende“.
    Auch dieses Jahr werden die „mitstreikenden“ Primaner mit der Flugzeug zu Studienzwecken nach Lloret de Mar fliegen.

    • marc wollwert /

      und wenn diese jungen leute erst mal in der zwangsjacke von arbeitsplatz,wohnungsnot und anderen unangenehmen zwaengen des lebens verheddert sind,wird es auch fuer sie sehr schwierig werden ihren frust nicht in masslosem umweltzerstoererischen konsum zu ertraenken.

  2. n der Parad /

    S chön,schön,das alles….es muss etwas getan werden,aber leider sehen diese Kundgebungen schon etwas nach Massenhysterie aus!

Kommentieren Sie den Artikel