Mo., 20. September 2021



  1. DanV /

    Kapitalismus? Kunstverachtung? Hier ein Stichwort, das den Tatsachen besser entspricht: „Überleben“.

    Googeln Sie mal die Maslow-Pyramide … Da steht Kunst nicht mal drin.

    Der Mensch muß erst für die grundlegenden Bedürfnisse sorgen. Das sind essen, trinken, Dach über dem Kopf, usw. Dafür muß er Geld verdienen, also braucht er Arbeit.

    Deshalb muß die Wirtschaft wieder angekurbelt werden und nicht die Kunst – die Mehrheit der Menschen sind keine Künstler.

    Wenn die grundlegenden Bedürfnisse der Massen wieder gesichert sind, wird es der Kunst auch wieder besser gehen.

    Aber 300 Menschen auf engstem Raum, egal ob im Flugzeug oder beim Tanzen – das ist wirklich noch viel zu früh.

Kommentieren Sie den Artikel