Fr., 20. Mai 2022



  1. claude /

    Sie wärten sech jo nët un de Policeautoen orientieren. Weil déi gesinn echt sch..ss aus. Do hat een ënnert Geschmacksverwirrung gelidden.

  2. K1000 /

    Also eng himmelblo Uniform matt engem rosa Käpi an en engem weissen x um Reck giff dach super zum Näschen-Bränding passen !!!! An pink Stiwwelcher wieren och net schlecht !!!!

    • Jérôme /

      @K1000. Aplaatz eng rosa Käppi géif et och nat enger rosa-Zipfelmutz goen. Esou eng toopech mat Oueren mat deenen „branchéiert“ Elteren hier kleng Kanner veronstalten.

  3. Laird Glenmore /

    Die Uniform ist doch gut und wenn der Träger darin in einem Krisengebiet erschossen wird interessiert es doch keinen Menschen wie die Uniform aussieht.
    Es kann natürlich auch sein das man schnell vor den Wahlen 2018 etwas Geld ( Steuergeld ) verplempern muß, damit wir wenn wir unsere Armee Angehörigen sehen immer an ES denken der dann wahrscheinlich nicht mehr auf seinen Posten ist.

  4. Serenissima, en Escher Jong /

    Ass dat dann wirklesch neideg, eng reng Geldverschwendung….“nation branding“ fier on Operettenarmee…..oh Etienne dans la lune,…..behal dach d’Feiss um Buedem..

  5. Jeannosch /

    Unser Herr Armeeminister verprasst unnötige Steuergelder, Steuergelder die in der Kranken-,Altenpflege besser investiert werden. Um ins Felde zuziehen genügt der „Drillech an d’Fieldjacket“.

  6. Fabienne /

    Schneider hat da so seine eigene Geschmacksvorstellungen, siehe Polizei.

  7. J.C. KEMP /

    Brauchen wir überhaupt eine Armee? Dann bräuchten wir auch keine Uniformen.

  8. ROBERT POLFER /

    Etienne wgl pack dech elo . Net och nach Jongen vum Härebierg blameieren .
    Well och nach bemierken dass dei blo Farw hannen op den Marlboroautoen schlecht gesinn get .

    • Mars /

      @ROBERT POLFER. Die blo Farw gesäit een extra gut well déi reflektéiert och nach .

Sie müssen angemeldet sein um kommentieren zu können.

Melden sie sich an
Registrieren Sie sich kostenlos