So., 9. August 2020

Premium /  


  1. L.Marx /

    “… die Sperrung der Bahnsteige 11 und 10 AB des Luxemburger Bahnhofs seien schuld an den Verspätungen gewesen.” Soll wohl Gleise heissen. Wobei, ein Gleis 11 gibt es auch nicht. An dem wird gerade erst gebaut …

    Betreffend die Linie 60. Da wäre vielen Benutzern mit etwas Flexibilität schon geholfen. Warum beim Ausfall eines RB den nachfolgenden RE nicht als RB fahren? Bei solchen Ausfällen legen bei der oft gescholtenen DB sogar ICEs ausserplanmässige Halte ein.

  2. Claude /

    Nicht nur die Züge kommen und gehen wann sie wollen, auch der Bus Verkehr ist entweder zu früh oder zu spät an ihren Bushaltestellen.

Schreiben Sie einen Kommentar zu Claude Cancel reply

Meistgelesen