So., 14. August 2022



  1. J.C.Kemp SJ /

    In den USA würde man sagen: Thoughts and prayers, das hilft in diesem Falle eventuell.

  2. Roberto /

    Das Wort ist tot und es wird auch nicht am 3. Tag auferstehen oder gegen Himmel fahren, höchstens als Rauch.

  3. Illia /

    „Werden alle Entscheidungen aus Belgien diktiert?“

    Natürlich! Vom Himmel oder vom Bischof kommen sie nicht mehr.

  4. Theo /

    Natürlich werden alle Entscheidungen aus Belgien diktiert, die wollen den Teich trockenlegen, dann reden sie doch nicht mit den Fröschen.

Sie müssen angemeldet sein um kommentieren zu können.

Melden sie sich an
Registrieren Sie sich kostenlos