Di., 27. Juli 2021



  1. Realist /

    Die Bevölkerung wird also grob in ein paar Alters- und Bedarfskategoerien eingeteilt, die ihrerseits in sechs Phasen „drankommen“. Und das soll schon ein „Impfplan“, bzw. eine ausgefeilte „Impfstrategie“ sein, für deren Ausarbeitung Monate ins Land ziehen mussten? Tut mir leid, aber das hätte selbst ich hingekriegt.
    Der Clou: Frau Lenerts Experten aus der staatlichen Carrière supérieure können sich so viele Einteilungen in Alters- und Bedarfskategorien ausdenken wie sie lustig sind. So lange kein Impfstoff da ist und sich zudem bisher offenbar niemand Gedanken über den Andrang (Parkplätze, öffentlicher Transport usw. usf.) zu den Impfzentren gemacht hat, bleibt das alles warme Luft. „Probleme sind nur Lösungen im Arbeitsdress“ heisst ein alter Motivationsspruch. Den könnte man angesichts der Corona-Politik unserer Regierung umändern in „Strategien à la Gambia sind nichts als ungeschlüpfte Fehlschäge“…

  2. Vulnérable /

    Daueren di 6 Phasen och 6 Joer??? geseit sou aus… wat e Getrentel a Gewurschtel am mini Ländchen! Israel huet schon Milliounen geimpft, top organiséiert

  3. Jejeje wat e gepidels /

    Den Etienne hätt d´ Geld an de Grapp gehol an hien wär ankafe gangen. Mir wieren schon all geimpft esou wei op Malta. Awer hei get den Tram fir, an dei onnetz Subsiden fir Hybrid Autoen😱
    Neuwahlen!

  4. Collateralady /

    Ech sin vun der Phas 2 an d’Phas 4 gerutscht.
    Mme Lenert, esou laang ech net geimpft sin gin ech och net bei den Dr – soll ech villaicht main Testament maan? Seit Okt20 sin ech fatzeg rosen iwwer d’Attitude vun der Regierung v.a.vis vun den Doudesfaell (gudd vir d’Pensiouskeess) an den Kollateralschied! Quantités négligables….

  5. Grober J-P. /

    Konsequenzen zu Covid 19.
    Frage:
    Gibt es gesetzliche Möglichkeiten, wenn eine Person innerhalb eines Altenheimes mit dem Virus infiziert wurde und daran gestorben ist, die betreffende Anstalt wegen fahrlässiger Tötung zu verklagen.

  6. Gronnar /

    @Realist

    „Tut mir leid, aber das hätte selbst ich hingekriegt.“

    Das bezweifle ich, Sie haben ja noch nicht mal die ’neue‘ deutsche Rechtschreibung hin gekriegt.

  7. Realist /

    @gronnar: Ebenso wenig wie Sie eine adäquate Zeichensetzung hinkriegen 🙂
    Aber gut; wie heisst es so schön? „Wenn der Weise zu den Sternen deutet, blickt der Narr nur auf die Hand“…

  8. HOCH-RISIKOPATIENT confiné 24/24 /

    Dat mam alter ass egal wat. Et gett aler di net krank sinn a guer kee vaccin wellen. An et gett jonker mat schrecklesche krankheeten, fir déi de covid déidlech ass. Den impfplan vun haut ass rem komplett anescht wi läscht woch. An anescht wi avis ethikrot an conseil sup. Dw maladies infectieuses. Si man hochrisikopatienten dronken!

  9. Cornichon /

    Ech hu mol eng ganz aner Fro un d’Regierung: Bei eis ginn et Servicer op der Arbescht déi praktesch vollstänneg am Télétravail schaffen an anerer déi emmer mussen präsent sinn. Elo spueren déi am Télétravail allerdéngs den Benzin/Diesel oder den öffentlechen Transport an déi ouni Télétravail net. Zousätzlech hunn d’Autosfuerer nach Wertverloscht. Wéi get dat an Zukunft geregelt?

  10. Pirat /

    Ich fliege nach Dubai und kaufe mir die Impfung im Luxushotel und nebenbei Ferien in schönem Wetter!

  11. Karel /

    Mme als Anwältin huet nett esou viel drop wei ech unfangs gemengt haat .
    Vir de Recht wöll ech mech leiwer nett äusseren , soss platzt mir colis .
    Wei soot e Mann, vurin mei langer Zeit?
    bei esou viel ???? .
    misst weinstens e Veih Doktor dobei sinn .
    do stellt een sech efectiv Froen , matt welchem Gedanken deen Mann gespielt huet ?

  12. Antoine /

    Vom Testweltmeister zum Impfweltmeister…
    virun 10 Deeg ass emool kolportéiert gin.
    Israel huet 20 % vun senger Populatioun geimpft,
    an mir hun 10% vum Personal vum CHL geimpft.
    Souwéit zum WEltmeeschter

  13. vulnėrable /

    Datt et och schwanger fraen gett hunn se nach net verstan: kee wuert !

  14. Chris /

    Verreckt wat een hei alles liest ! Gejéimers ! Gejéimers ! Den Osten meckert den Impfzenter wir ze wäit eweg ! Dem Engem geet et net séier genuch, an den Aneren léisst sech souwisou net impfen ! .. asw …asw … Et gëtt nemmen gejéimert ! Am Platz dass mir et mol ALL mat DEMUT sollten ugoen: an der Asicht un d’Noutwendegkeet an am Wëllen Gegebenheeten hinzehuelen duerch eng begrënnt Ergebenheet!
    Mir sinn esou eng traureg Natioun !

  15. M8lues /

    Majo dann! Wann ech un der Rai sinn brauch ech keng mei well dann ass schon d’ganz Welt geimpft…

  16. B.G. /

    Eis Regierung ass Hals iwer Kapp firun der Hitlerseuch fortgerannt an haat keng Zeit méi fir oofzedankenan .Sii hunn eis erbärmlech am Stach gelooss…….
    Eis heitëch Regierung ass nët firum Coronaseuch fortgerannt , obschons së d‘Zeit haat fir oofzedanken. Si hunn eis nët erbärmlech am Stach gelooss an de Kampf géint een onbekannten Doutfeind opgeholl.
    Un all hiiren Krëgéiler ,mëch ageschloss deen sëch eloo réischt ërënnert ,d’Maul ze haalen , oder hier Oofdankung ze fuerderen fir hier Plaats an ze huelen an ët besser maachen an de Krich géint de Coronavirus sëcher an garantéiert ze gewannen. Merde alors !
    Dont acte , Blaat‘s Gast

  17. Riby /

    mengen kolleg sein meedechen schafft bei der Luxair als Sterwardess. Anscheinend sin dei schon geimpft gin. an wann der iwreg bleiwen kann sech famill och impfen lossen. Wei ass dat meiglech????????? Altersheemer sin och nach net all geimpft.
    All dei vunerabel Leit kommen och speid drun!!!!!
    wei schreiwt Politico. wann mir mat deen tempo firufueren dann dauert et bis 2024.
    Awer haptsach luxair impft.
    wär froueh wann emol mei transparenz do wir.

  18. De Marco /

    Ech mengen ganz einfach, dass mir villes net wëssen an ëmmer nëmmen hannen erëm villes gewuer ginn. Esou wéi z.B. dat heitent aus sécherer Quell: Stewards an Stewardessen vun der Luxair, dann jo ganz bestëmmt och d‘Piloten, sinn geimpft ginn.
    Meng Fro un Iech Madamm Ministesch: zu wéi enger „Phas“ vun Ärem Impfplang gehéieren déi oder hunn se gehéiert? Zum medizinëschen Personal, zu den eeleren Leit, zu den Vunérablen, zu den immens kranken Leit ….? 🤔
    A propos: doheem bleiwen 😳 oder um Findel gët vill getest oder elo gët net méi getest well jiddereen en negativen Test, deen net méi al wéi 72 Stonnen dierf sinn, virweisen muss.
    Ass et net ongerecht, dass e Steward zu senger Mamm seet: wëllst du geimpft ginn? Du kanns roueg kommen, et sinn ëmmer Dosen iwwreg.
    Wat leeft hei zu Lëtzebuerg? 😱

  19. churchill /

    Theoretesch falen ech an Grupp 5 an ging dann vleicht esou am Spéitsummer oder am Hierscht drukommen.
    Mais esoulaang keng richteg Opklärung iwert den Impfstoff gemat get,sin ech NET bei dem Programm derbei.Wat ass an dem Impfstoff,wat ass den Effekt,wat sin déi meijlech Niewenwirkungen?A virun Allem:wéi laang ass den wirksam?6 Méint, ee Joer?
    Et stin vill Froen op.
    Ech hun irgendwéi den Verdacht dass et hai em big business geht an dass d’Pharmaindustrie Milliarden mecht,ouni irgendwelch Garantien ze gin.

  20. Peter G. /

    Mme Lenert hat hier leider total versagt. In der Privatindustrie hätte man sie längst ersetzt. Hauptziel war die Impfung so schnell wie möglich herbeizuschaffen. Dies ist ihr nicht gelungen. Schuld ist nicht nur die EU. Sogar in der EU sind wir nicht unter den 20 ersten. Hätten wir auch nur einen Bruchteil vom Budget des wahnsinnigen LST für die Impfung genutzt, dann wären wir im April alle geimpft.

  21. Pit Meier /

    Ich habe bei einer Firma gearbeitet, die immer wieder eine neue Phase für Projekte erfunden hat, die in den Sand gesetzt worden waren. Warum erinnert mich dieser Artikel an diese Firma?
    Die Regierung möchte vielleicht, dass die Israelis neidisch auf unsere vielen Phasen werden.
    Es wäre einfacher gewesen, die Phase, in der eine Person geimpft wird =max( 100-Alter , 1) festzulegen.
    Achso, die letzte Phase, bevor die Firma ein Projekt einstampfte, hieß immer “We will extract the key learnings!“.

  22. chris /

    @Chris
    „Am Platz dass mir et mol ALL mat DEMUT sollten ugoen: an der Asicht un d’Noutwendegkeet an am Wëllen Gegebenheeten hinzehuelen duerch eng begrënnt Ergebenheet!“
    – jo, da maacht dat esou, dat ass eng gud Astellung
    @vulnérable
    Info
    esou wéi ech Äre Saatz verstin, wär et dat och déi Schwanger sollten mat Zäit geimpft gin
    – ech hu mol gelies, dat schwanger Fraaen, -NET- solle geimpft gin, esou wéi d’Kanner bis 16 Joer

  23. churchill /

    „sollen alle Einwohner Luxemburgs ab 16 Jahren geimpft werden“
    wiesou net virdrun.?wéinstens d’Jugendlech vun 12 bis 16 (dat sin keng Kanner méi)…oder besteht irgendwéi do en héijeren Risiko wat onerwönschten Niewenwirkungen betrefft.
    Spillt einfach emol mat oppenen Kaarten,dir Politiker!!!!
    An informeiert d’Vollek emol konkret wat et mat dem Impfstoff op sech huet.
    Ech hun geschter gelies,dass a China eng kriminell Band opgeflunn ass,dei gefälschten Impfstoffer a Form vun Salzwaasser verkaaft huet.Nemmen esou niewebei bemierkt.Mais hai an Europa get et esou eppes net…oder?
    Jiddefalls ass dei Impfstrategie nonsens.
    De Moment klappen d’Politiker sech geigenseiteg op d’Schöller a bewonneren sech.

  24. SIMON Felicie /

    Nemmen lamenteeren an meckeren an onqualifiezeiert kommentaren an alles enner pseudonym
    schummt iech
    felicie simon

Kommentieren Sie den Artikel