Mo., 6. Februar 2023



  1. Jill /

    Im März 2022 fanden Friedensgespräche in Istanbul statt und ein Friedenspapier über 15. Punkte der Delegationen aus Russland und der Ukraine wurde ausgearbeitet. Die Financial Times berichtete damals über dieses Papier, wobei natürlich der vollständige Inhalt geheim blieb. Es schienen wirklich vielversprechende Gespräche gewesen zu sein, bis der Westen unter Führung von Biden und Johnson sich dagegen aussprach. Wieso eigentlich?

  2. Phil /

    @Romain
    Mat solch infantilen Aussagen ist den Menschen in den betreffenden Regionen natürlech enorm geholfen… ausser der Rüstungsindustrie und deren politische Anstifter. Vielleicht haben sie sich trotz ihres simplen Tunnelblickes schon mal Gedanken gemacht, dass es auch einen Status quo nach dem Krieg gibt.

Sie müssen angemeldet sein um kommentieren zu können.

Melden sie sich an
Registrieren Sie sich kostenlos