Mo., 23. Mai 2022



  1. e Prolet /

    Aber diese Geduld muss Auch einmal ein Ende haben. Diese Geduld dauert nun beeits drei Jahrzehnte. Wieso hat es vorher geklappt? Was war so falsch an unserer Schulpolitik? Ach ja, die Zeiten haben geändert und man muss mit der Zeit gehen, auch wenn man feststellt, dass unsere Diplome immer mehr an Wert verlieren und wir in Europa bildungstechnisch nur noch Mittelmass sind.Es wird alles schön geredet, dass wir uns damit selbst betrügen scheinen die Verantwortlichen nicht zu merken.

  2. Fred Reinertz Barriera /

    Herr Meisch hat recht, die Quereinsteiger Regelung zu einem Standard zu machen, das wirkt sich positiv auf das Unterrichtswesen aus. Was Dubai angeht, hat Luxemburg ja beschlossen an der Weltausstellung teil zu nehmen, also normal dass nun auch Schüler dort hinfliegen dürfen, denn wie soll man denn sonst nach Dubai gelangen? um über Land dahin zu reisen da kann man sehr lange unterwegs zu sein….und fliegende Teppiche gibt es leider keine mehr im Morgenland…

  3. trotinette josy /

    Weiterhin Vogelstrausspolitik, heisst den Kopf in den Sand stecken!

  4. bouferpapp /

    Wieso müssen Schüler extra nach Dubai zu dieser Weltausstellung fliegen? Ende der 1950er Jahre gab es die Weltausstellung in Brüssel, 200km von Luxemburg entfernt. Da wäre es niemanden in den Sinn gekommen einen Extrazug für Luxemburger Schüler dorthin zu organisieren. Der Besuch solcher Events, wie es heute so schön heisst, ist immer noch eine Privatangelegenheit . Das kostet eine Menge Geld und wird uns in der Pisa-Studie kaum einen Rang nach vorne bringen.

  5. luc jung /

    Eis Educatiounspolitik as vun A bis Z verschass. Franseisch, Deitsch, Englesch, Latein an esou guer klassesch Grieschesch woren obligatoresch Schoulfächer. Kompensatioun gouff et keng. Zwou Datzen an zwee Haaptfächer wor einfach duerchgefall. Mat Digitalisatioun an Computer kreie mir elo ee Resultat wat sech net weise leist. Merci Madame Delvaux an merci Haer Meisch.

Sie müssen angemeldet sein um kommentieren zu können.

Melden sie sich an
Registrieren Sie sich kostenlos