So., 3. Juli 2022



  1. Harry /

    Einmal Luxusburg rauf und runter gefahren,
    ausser Spesen nix gewesen,man glaubt irgendwie in einem
    fremden Land zu sein, 100 Sprachen werden gesprochen,
    an der Mosel wird campiert und gegrillt am Moselufer,
    darnach Müllberge am Strassenrand,wunderbarer Anblick das
    ganze Wochenende,wie kann man da noch sagen“Bleiw doheem“
    „Vakanz genéissen“ ist was anderes,das Oesling wirkt verschlafen,
    ein Tag Luxusburg genügt vollkommen, das wars.

  2. lupus-canis /

    ech fannen emmer, dat dat „Einfacht“ an „Natiirlechtst“ emmer dat Bescht ass
    viirwat den Tralala ..
    esou ass d’Welt jo gur net, wéi se soll schéngen, an och Hei ass et net esou – mir brauche kee Schlaraffeland, dat ass just ee Märchen .

Sie müssen angemeldet sein um kommentieren zu können.

Melden sie sich an
Registrieren Sie sich kostenlos