Do., 23. September 2021



  1. Uwe /

    Das ist dann wohl der letzte Tropfen denn es gebraucht hat, um zu erkennen wie korrupt und verlogen die in ihren Ämtern befindlichen Akteure sind. Unfassbar!!!! Und die Mumie aus den USA nennt Putin einen Mörder? Was sind dann die Entscheidungsträger hier in Europa? Massenmörder????? Wacht endlich auf!!

  2. Romain Juni /

    Wann gibt EMA die Zulassung für den Sputnik?Der könnte das Impfen beschleunigen.Aber der Wolf im Schafspelz aus Amerika will uns die Pipeline kappen.So muss man lernen mit dem Virus zu leben.

  3. Pier /

    Uwe, ich verstehe den Zusammenhang ihrer Aussage nicht.
    Was den Astra Seneca Impfstoff betrifft kann ich Sie aus meiner Erfahrung aber beruhigen.
    Ich wurde als 78jähriger vor ca. 10 Tagen mit Astra Seneca geimpft und hatte keine -niente -nada nicht die geringsten Nebenwirkungen. In der Zwischenzeit drehe ich wieder meine üblichen Radtouren und fühle mich sehr wohl dabei.
    Könnte es sich hier um eine Verleumdungskampagne der amerikanischen Konkurenten handeln??

Kommentieren Sie den Artikel