Sa., 29. Februar 2020

Premium /  


    • Goelff jean-pierre /

      ….vielleicht weil es im Ländchen sooo viele schöne Nobelkarossen gibt welche zum Klauen einladen…und,die Grenzen sind ja auch nie weit weg um das Diebesgut in ,,Sicherheit,,zu bringen!

  1. Fred Reinertz Barriera z.Z London /

    Unsere Polizei jagt lieber Autofahrer, die einfach zu fangen sind, statt sich um Autodiebe zu kümmern, alo kein Wunder…

  2. spëtzbouf /

    Wen wundert’s, wenn unsere Polizei nur noch zu Fuss unterwegs sein soll und mit Laufschuhen statt mit schnellen Flitzern unterwegs sein soll. Aber halt, da gibt es doch noch die E- Tretroller. 🙂

  3. Jemp /

    Woher kommt denn diese Diskrepanz? Es wäre interessant eine Erklärung zu suchen. Hat jemand bewusst die Statistik frisiert, oder handelt es sich einfach um einen Rechenfehler?

  4. René Charles /

    Esou wéi een d’Statistiken kann nokucken op Police.lu waren 2011
    nach 394 ‘vols de voitures réussies’ a säit 2012 sin ët der ëmmer
    ënnert 300. (2017-290). D’Rechnung vun Eurostat as falsch.
    A wat interesséiert -pro 100.000-?
    Firwat sou komplizéiert wann ët och per ‘pro Joer- Verglach’ geet.

Kommentieren Sie den Artikel

Meistgelesen