Kopf des Tages: Politischer Höhenflug von Roberto Traversini ist vorerst gestoppt

Roberto Traversini wurde 1963 in der Provinz Pesaro und Urbino in Italien geboren. 1994 nahm er zum ersten Mal an den Nationalwahlen teil. Erst 19 Jahre später rückte er für Felix Braz in die Chamber nach, als dieser Minister wurde. Fast zeitgleich übernahm Traversini als Erster Schöffe das Amt des Bürgermeisters der Gemeinde Differdingen von … Kopf des Tages: Politischer Höhenflug von Roberto Traversini ist vorerst gestoppt weiterlesen