Mi., 27. Mai 2020

Premium /  


  1. Zahlen /

    Ausverkauft!
    Also war es nicht zu teuer. Wer unbedingt mit dem Auto fahren will, muss eben zahlen.

  2. Mephisto /

    Bei allem Wehklagen über das schwere Leben in Luxembourg ist es erfreulich zu erfahren , dass so viele Menschen über 100 Euro locker haben für dieses Event. Natürlich ist der Parkingtarif ein Riesenproblem mit dem sich nicht nur die ULC sondern gleich Regierung, Parlament und Staatsrat dringlich befassen sollten.

  3. Christophe /

    de Konsumenteschutz haett besser sech em anner Saachen ze kemmern. den Atelier huet dat scho richteg sou gemach. Deier Praisser fir dei , dei mam auto kommen. inciteiert d’leit mat den effentlechen Transport ze kommen, a net aleng oder just zu 2 an engem dreckegen Auto ze kommen. fanne misst nach mei deier sinn.
    Gudd Aktion, Atelier!

  4. Den Pingelechen /

    Fir all déi wou et ze deier ass wéi hei beschriwen,egal wién wat séet oder Méenung huet : Een Tip : Ech bleiwen dohéem oder gin op éng Terrass,do kann ech fir dén Prais mat Rouh main Patt drénken,an ouni Stress,ech muss net op esou Events gohen oder fuehren,ech hun dat nach nie gemaach…

Kommentieren Sie den Artikel

Meistgelesen