So., 23. Januar 2022



  1. Observer /

    Es braucht keine neuen Massnahmen, es braucht neue an die Mutationen angepasste Impfstoffe. Aber zuerst muss der Wuhan Impfstoff noch versprizt werden.

  2. Robert Hottua /

    Guten Tag Herr Feyereisen,
    wo ist der ethische Kompaß bei der Aufarbeitung der lux. episkopalen Parteinahme für ein menschenrechtsfreies politisches System, die Unfehlbarkeit und dementsprechend Ewigkeit beansprucht?
    MfG
    Robert Hottua

  3. Klod /

    Vielleicht wuerden mehr menschen sich impfen lassen,wenn nicht in der presse so systematisch gegen die dummen ungeimpften gehetzt wuerde.
    Viele leute moegen naemlich den journalisten nicht,der anstatt neutral korrekt zu berichten auf meinungsbildender hetztour ist.
    Ein denkanstoss auch fuer das t.

Kommentieren Sie den Artikel