Do., 23. September 2021



  1. Ekojhang /

    Also außer Spesen nichts gewesen. Zahlen tun die Steuerzahler für eine nicht zu rechtfertigende personal aufgeblasene Delegation. Dahin gehören nur die Spezialisten und eventuell der Verteidigungsminister.

    • René Charles /

      Wenn es klappt wird der Erfolg auch den Regierungsmitgliedern auf den Fotos zugeschrieben; klappt es nicht, hat die vorige Regierung das ganze Projekt durch unterlaufene Planungsfehler usw. verbruzzelt. Man sollte jedenfalls nicht neidisch sein und der gesamten Delegation die Daumen halten damit das Projekt glückt. Ein zweites Mal wird dieser oder jener wohl kaum die Gelegenheit haben auf Staatskosten seine Zeit auf Cap Canaveral zu vertreiben mit Raketen gucken.

    • Hulot /

      Spezialisten, ja, aber nicht eine ungewählte Familie die wir seit Jahrhunderten durchfüttern.

      • René Charles /

        Wenn sie nicht da gewesen wären, wäre Luxemburg „einverleibt“ worden auf Betreiben eines Mannes der mit allgemeiner Begeisterung gewählt war.

  2. de Jang vun Esch /

    Vu datt mer jo d’Wunningsnout hei am Land geléist hunn, vu datt et keng Aarmut méi bei eis gëtt, vu datt mer all ons Problemer geléist hunn an et keen Honger méi op der Welt gëtt, sinn sou Investitiounen an de Krich zwar nach ëmmer unmoralesch, mais zumindest kann een net soën ons Regierung hätt net verstan wat d’Suerge vun de Lëtzebuerger wierklech sinn. Wat hu mir eng Chance datt déi dräi Walverléirer vun 2013 regéiren.

Kommentieren Sie den Artikel