Di., 28. September 2021



  1. Gaston /

    Im Juni 2017 ……wer war noch damals Kunstschöffe , respektiv roter Bürgermeister in Europas zukünftiger Kulturhauptstadt ?
    Gute Frage , oder ?

  2. Laird Glenmore /

    Mehr als traurig das sich die Escher Gemeinde immer nur um Sachen kümmert die mit Belval zu tun haben und das die Innenstadt trotz Kulturjahr 2022 immer mehr verkommt, man fragt sich wirklich was in den Köpfen der Verantwortlichen wirklich vorgeht, viel kann das nicht sein.

Kommentieren Sie den Artikel