Mi., 7. Dezember 2022



  1. Grober J-P. /

    34 Tage auch für die inländischen Arbeitnehmer? Man sagte mir der Chef könnte das immer noch entscheiden, stimmt das?

  2. Bux / /

    Ohne Steuernachteil für den Arbeitnehmer…., aber Luxemburg wird doch sicherlich einen Teil der einbehaltenen Lohnsteuer als Ausgleich an Frankreich überweisen…, oder? Zumindest beinhaltet das belgische Abkommen eine steuerliche Kompensation.

Sie müssen angemeldet sein um kommentieren zu können.

Melden sie sich an
Registrieren Sie sich kostenlos