Mo., 27. September 2021



  1. Tanja23 /

    Wenn es unseren Finanzen so gut geht, könnten wir dann bitte 2-3 Herz-Lungen Maschinen kaufen? Damit wir unsere Mitmenschen nicht ins Ausland verfrachten müssen, um sie zu retten?

  2. Blücher /

    Herr Montebrusco , jeder Bürger der seine Lebenshaltungskosten im Monat abrechnet, wöchentlich in die Läden geht und die massiven Steigerungen der Preise einbezieht, merkt wie das erarbeite Geld im Portmonee schrumpft. Nicht nur die Regierung den Index manipuliert, durch die Einführung der CO2 Steuer wird zusätzlich alles verteuert. Produzent, Händler wälzen die dadurch anfallenden Mehrkosten für Produktion,,Transport auf den Endverbraucher ab. Zusätzlich hypothekiert die Regierung die Zukunft der nächsten Generationen durch neue Schulden für teuere Militärprojekte, unnötige Fahrradpisten,Tram,……Wahlgeschenke , Pandemie Aufbaufonds der EU . Durch europäische Zinspolitik , Klimapolitik haben die Rentenfonds gelitten .Ob unsere Jugend , die Jett arbeitende Bevölkerung in der Zukunft überhaupt noch eine Rente beziehen wird ist fraglich. Die Entwertung des Geldes schreitet voran , die Digitalisierung , der Euro dies schön verschleiert, bei vielen europäischen Währungen dies dem Bürger eher auffiel. Die Politik manipuliert immer mehr die demokratischen Freiheiten , vernebelt die reale Situation im Staat, vernachlässigt die wichtigen Probleme .Die Wohnungsnot, die Schaffung der Arbeitsplätze für alle Bürger anstatt nur für Akademiker , Studierte und dergleichen . Der einfache Mann der Straße bleibt auf der Strecke, die Mittelschicht wird ausradiert. Herr Montebrusco, mit meinem Respekt für Sie, dieser Artikel enttäuscht mich, erinnert an die einstigen Lobhudeleien auf den Arbeiter und Bauerstaat, die Machthaber im Endeffekt das Land ruiniert, die Bürger noch ärmer gemacht hatten.

Kommentieren Sie den Artikel