So., 20. Juni 2021



  1. Jacques Zeyen /

    Jeans kommen aus China,Whisky aus Schottland und Erdnussbutter ist einfach nur ekelhaft. Also,was haben uns die Amis denn bis heute gebracht: Skateboard,BMX,Cola und Big Mac und dicke Bäuche,dafür haben wir Wein,Käse,BMW und Mercedes und die Cuisine Française. Wer sind diese Amerikaner überhaupt.Wo kommen die eigentlich her?
    Man sollte sich nicht ernsthaft fragen.Die Antwort könnte unangenehm sein. Da gab es mal arme Schlucker aber beste Christen,Puritaner,die aus Irland und Italien aus wirtschaftlichen Gründen Europa den Rücken gekehrt haben
    Die haben,im Namen Gottes ,damals kurzerhand die Ureinwohner (Indianer) weggeblasen und ein Imperium der möglichen Unmöglichkeiten aufgebaut. Wir kennen die kurze Geschichte von fast Allem aus Amerika.
    Blei im Benzin,Spraydose mit Freon und ähnlich giftigem Treibgas das,upps, die Ozonschicht zerstört,Kühlmittel für den Eisschrank,ganz aktuell Monsanto mit Gen-Mais und Round Up usw.usw..Alles Wunder aus Amerika.
    Also,lasst sie mal machen,die Amis. Aber wir sprechen ja nur vom Clown vom Potomac und seiner konservativen Rasselbande. Die anderen scheinen zu schlafen.

Kommentieren Sie den Artikel