Mi., 18. Mai 2022



  1. josy miersch junior /

    Sehr guter Radprofi aber einfacher Mensch !

    Im Radsport sollte man seine Qualitäten und Resultate nicht unterschätzen.
    War am Anfang Spitze im Querfeldein, dann erster erfolgreicher Fahrer des „Ländchen“ in den „Flandriennes“. Vor allem gehört er zu unseren besten „Sprinter“ die wir je hatten !
    Wird den Belgiern sogar in deren Klassikern fehlen.
    Alles Gute im Leben nach dem Radsport !

Sie müssen angemeldet sein um kommentieren zu können.

Melden sie sich an
Registrieren Sie sich kostenlos