Mo., 30. März 2020

Premium /  


  1. alleboesccheisser /

    Wann een soe eppes heert dann kann een nemmen den Kapp resselen well dei missten emol gewiesen kreien dat och Welt net fun haut op muer sech hiren doheeten sou seier kann emstellen et gett och nach Leit dei schon’s viel mei weit kuken an awer net soe toppech sachen an welt gin wei dei greng pupperten .

  2. Jacques Zeyen /

    Wind-Solar- und Biomasseenergie. Dazu noch jeder ein E-Bike und E-Auto und schon sind wir gerettet.Bei Wind und Solar sind wir eben vom Wind und der Sonne abhängig und die Biomasse muß ja auch irgendwo herkommen. Dabei ist die Forschung bald soweit die Fusionsreaktoren alltagstauglich zu machen.Das heißt -Energie im Überfluss. Bis dahin werden wir uns wohl mit den AKW’s begnügen müssen. Die Angie hat es fertiggebracht die AKWs zu schliessen aber die Kohle brennt noch bis Ende der 20-er. Bravo. Dann wird wohl bald die eine oder andere Sportschau am Samstagabend ausfallen,when the wind doesn’t blow and the sun doesn’t shine.

  3. Dieselfahrer /

    Die sehen aus als ob Sie sich die Haare waschen und zum Frisör gehen. Die ältere Generation lebte umweltfreundlicher, sahen aber aus wie Jupp und Wagenheberin

Kommentieren Sie den Artikel

Meistgelesen