Di., 27. Septembre 2022



  1. J.Scholer /

    Meine volle Zustimmung für Ihren Artikel . Wir müssen uns im Klaren sein , dass es immer Zeitgenossen geben wird die am Leid , Tod anderer Menschen sich eine goldene Nase verdienen wollen und auch dies zur Profilierung oder Selbstvermarktung ausnutzen.

Sie müssen angemeldet sein um kommentieren zu können.

Melden sie sich an
Registrieren Sie sich kostenlos