Fr., 17. September 2021



  1. Wieder Mann /

    Wäre Deutschland so eifrig in Ermittlungsverfahren gegen ausländische Clan-,Bandenkriminalität, würde den Bürger in Deutschland ihr Sicherheitsgefühl wiedergegeben. Es klingt absurd , in der heutigen Gesellschaft , ihrer humanitären Ansichten wegen , die Tätern entschuldigt durch schlechtes soziales Umfeld, Kindheit, ……und dann ein deutsches Rechtssystems ,das über Jahrzehnte lang die wahren NS Verbrecher verschont , Verfahren verschlampt hat nun senile , kranke über Hundertjährige vor Gericht zerrt. Da hört wohl humanistisches Gedankengut auf.

  2. arthur feyder /

    Siehe da. Notorische Nazis kamen nach dem Krieg in der BRD zu Amt und Würden,( Justiz, Verwaltung, Bundeswehr, Kanzleramt usw), natürlich mit dem Segen der West-Alliierten, und jetzt wird prozessiert. Kafkaesk.

Kommentieren Sie den Artikel