Di., 28. September 2021



  1. Lilly /

    Mol e kriteschen Artikel wou der Regierung net just Hunneg ëm de Mond geschmiert gëtt.
    Weider esou. Et gëtt Zäit dass de Mainstream ‚t Kéier kritt a seng Aarbecht esou mécht wéi se soll.
    Kritesch an a Fro stellen

  2. Gaston Rodin /

    Hut ab vor Leuten wie Sie Herr Haas. Sie haben das Zeug zu einem luxemburgischen Zemmour,
    Ihr Platz ist in der Politik obschon für mich dieser Beruf augenblicklich ein Greuel ist .Da momentsn ausser einigen Patrioten bewiesener Massen nur Geltungs-und Selbstsüchtige , Profiteure , Unfähige und dergleichen mehr sich mit diesem Namen zu schmücken glauben und Land und Leute in die berühmt, berüchtigte Mauer führen .
    Wie gesagt Herr Haas , sollten Sie sich für ihr Land „ opfern“ können sie unter Garantie auf wenigstens 20% , d.h. die Stimmen der wie Aussätzige behandelten nicht aus medizinischen Gründen Impfgegner zählen,was für den Posten des Gesundheitsministers völlig reichen würde.

  3. Eddy K /

    Eine Davidsterne für die Ungeimpften.
    Luxembourg soll sich schämen.
    Tausende Ausländer die nicht geimpft sind, die werden nicht mehr im Restaurant kommen. Was passiert mit die Touristen aus Schweden, Danemark ?? oder die Länder die nichts mehr die mit Covid zu tun haben ??

Kommentieren Sie den Artikel