Sa., 4. Dezember 2021



  1. Grober J-P. /

    Hallo Redaktion, warum so geheimnisvoll. Bürgerinitiative der ….?
    „kann sich dann in die entsprechenden Listen eintragen.“ und bekommt dann automatisch einen Verfassungstext mit den vorgesehenen änderungen ausgehändigt.
    Was soll das mit dem Verfassungsartikel 114? Bitte mal richtig lesen und dann ……. sagen wie gemäss Artikel 114 gehandelt werden soll.
    Nix verstan.

  2. Jemp /

    Man kann von dem ADR und der CSV halten, was man will, und in meinem Fall extrem wenig, aber warum haben die DP, die LSAP und die Grünen so eine wahnsinnige Angst vor einem Referendum über die Verfassung? Sollte es denn vielleicht wirklich so sein, dass sie sich davor fürchten, dass die ganzen Änderungen wegen eines einzigen Artikels abgelehnt werden? Das wäre dann ihre eigene Schuld, wenn sie ihre Arbeit auf den Müll werfen könnten, weil sie eben nicht verstanden haben, dass die Bürger der Souverain sind und eben nicht die Parteien, wie es die Verfassung ja sagt. Haben da etwa Leute an der Verfassung herumgebastelt, die ihren Sinn selbst nicht verstehen, und der sie sogar in ihrer Machtgeilheit und Verschlagenheit stört?

  3. jeff /

    Ons Regierung gëtt net midd fir Mënscherechter a Russland ze kritiséieren, mä den Putin hat e Referendum fir Verfassungsännerungen organiséiert. Mengen dat seet genuch iwwert ons Regierung aus.

  4. Wieder Mann /

    Schenkt man Reporter.lu Glauben müsste unser Herr Staatsminister, den ausländischen Kollegen gleich, wegen Plagiatvorwürfen zurücktreten, was eine politische Krise in Luxemburg auslösen und diese Verfassungsreform hinfällig machen könnte. „Neiwahlen direkt.“

Kommentieren Sie den Artikel