Di., 28. September 2021



  1. zahlen /

    Wenn ich die nächste Bank überfalle, verlange ich auch ‚korrigierende Maßnahmen‘ anstatt Knast.

    Das ist ein Skandal, die Justiz schützt sich selber vor Verfolgung durch die Justiz, wie sinnig!

  2. horst /

    „Werden Verstöße festgestellt, kann die CNPD den verantwortlichen Datenbearbeiter zu sogenannten „korrigierenden Maßnahmen“ zwingen.“

    Die Wörter die sie suchen heißen ‚Gesetzesbrecher‘, ‚anklagen‘, Gefängnis‘, ‚vorbestraft‘ und ‚entlassen‘.

  3. Blau /

    „In beiden Fällen hat die Datenschutzkommission das Recht, Ermittlungen in die Wege zu leiten und gegebenenfalls Entscheidungen zu treffen, die mögliche Strafen mit sich bringen.“

    Dann tut es! Die Leute die das Gesetz gebrochen haben, gehören bestraft!
    Nicht ‚ermahnt‘.

Kommentieren Sie den Artikel